Workshop-Reihe „Hormon Yoga”
Finde deine natürliche Balance und mehr Ausgeglichenheit durch Hormon Yoga!

Die Aufgaben unserer Hormone sind unzählig: sie steuern den Stoffwechsel, den Fortpflanzungstrieb, den Wasserhaushalt, Blutdruck, aber auch unsere Gefühle, Stimmungen, Energie und das gesamte Wohlbefinden.
Ab dem 35. Lebensjahr senkt sich der Hormonspiegel bei Frauen, was Symptome wie zum Beispiel Müdigkeit, Schlafstörungen, Gewichtsschwankungen, Menstruationsbeschwerden, Nervosität, Depressionen, Wassereinlagerungen, Hitzewallungen oder Libidoverlust mit sich bringen kann.

Hormon YogaHormon Yoga hilft dabei, das Wohlbefinden zu verbessern und den eigenen Hormonspiegel auf natürliche Weise auszubalancieren. Es ist eine wohltuende Yogaform speziell für Frauen. Durch speziell abgestimmte Übungen, Atemtechniken und Energielenkung werden z. B. Menstruationsbeschwerden oder Symptome der Wechseljahre spürbar gelindert oder beseitigt. So kann die ganzheitliche und verjüngende Methode eine Alternative zur konventionellen Hormonersatztherapie sein. Bei Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch lässt sich die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erhöhen. Die Übungen beruhigen das vegetative Nervensystem und ermöglichen eine tiefe körperliche und geistige Entspannung sowie eine positive und stressfreie Lebenseinstellung.

Hormon Yoga ist besonders empfehlenswert für
• Frauen, die ihre Beweglichkeit und ihr Wohlbefinden verbessern möchten
• junge Frauen mit PMS oder Menstruationsbeschwerden
• Frauen vor, während und nach der Menopause
• junge Frauen mit unerfülltem Kinderwunsch oder verfrühter Menopause

Positive Wirkungen von Hormon Yoga
• Kräftigung der Muskulatur, Vitalität, Beweglichkeit und Wohlbefinden
• Aktivierung der Hormonproduktion
• Verbesserung von Wechseljahres- und Menstruationsbeschwerden
• Steigerung der Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft bei Kinderwunsch

Hormon Yoga ist auch für Frauen geeignet, die sonst kein Yoga machen.

Teilnehmer

Leitung

Kalender

Beitrag

Mehr Infos

Für wen?

Für jeden, keine Vorkenntnisse erforderlich.

Wer macht’s?

Kerstin
(Infos hier)

Termine

Sonntag,
15. & 22. Oktober
2017

jeweils
11 - 14 Uhr

Beitrag

55 EUR
pro Termin

99 EUR
beide Termine

Details

Mit Voranmeldung & Vorab-Bezahlung.

Alle Konditionen hier

Anmeldung
per Email hier

Hinweis:
Die Termine können einzeln oder als Block gebucht werden. Zur Festigung und Vertiefung der Praxis ist es aber empfehlenswert, beide Termine zu buchen.

Nach Abschluss beider Termine erhältst du ein Skript mit allen Übungen, so dass du weiter zu Hause üben kannst (bei regelmäßiger Praxis dauert die Übungs-Reihe ca. 30 Minuten).

 


 

Foto: Ulla Born / 1augenblick.com

YogaHeimat   .   Dauner Str. 6   .  41236 Mönchengladbach   .   Tel. 02166 - 26 23 754   .   info@yogaheimat.de

© 2012 YOGAHEIMAT  .   Isabell Gronewald   .   Impressum   .   AGB

 

YogaHeimat